Kaufen frachtpapiere in vietnam
Finden frachtpapiere in viet nam

Welche Frachtdokumente benoetige ich um Kleidung in die USA zu importieren?

Hier ist eine Liste von Import Frachtpapieren, die fuer die Zollfreigabe benoetigt werden. Das ist keine vollstaendige Liste und ist nicht auf Ihre Frachtlieferung abgestimmt. Ich teile diese Liste mit Ihnen, damit Sie den Arbeitsaufwand schaetzen, der in die Vorbereitung der Frachtpapiere einfliesst. Das erste mal, Kleidung in die USA zu importieren, wird anstrengend, aber wenn Sie ein paar Auftraege verschickt haben, wird es einfacher.
Ihr Logistikdienstleister wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um die folgenden Frachtpapiere vorzubereiten:
Luftfrachtbriefe fuer Fuftfrachtverschickungen
Seefrachtbriefe fuer Seefrachtverschickungen
Der Frachtbrief
Die Handelsrechnung
Die Konsulatsfaktura
Das Ursprungszeugnis
Der Hafenuebernahmeschein und die Warenlagereingangsbestaetigung
Die Erklärung zur Kontrolle des Bestimmungsorts
Die Absender Ausfuhrerklaerung (SED)
Die Exportlizenz
Die Export Packliste
Das Versicherungszertifikat
Bevor wir jedes einzelne Frachtpapier besprechen, empfehle ich Ihnen, sich einige Frachtbegriffe einzupraegen. Nehmen Sie sich jetzt 20 Minuten Zeit, um diese Begriffe zu verstehen und einzupraegen, so das Sie nicht ueberfordert sind, wenn Sie einen Logistikdienstleister treffen. Im Geschaeftsleben macht Sie “dieser Reh in das Aufblendlicht-Blick” angreifbar. Ich moechte, das Sie sich rundum souveraen fuehlen.

Begriffe, die Sich nicht kennen muessen:

Vietnamese FlagDer verantwortliche Einfuehrer kann einer der folgenden Rechtspersonen sein: der Bekleidungshersteller-Inhaber, der Einkaeufer, oder der lizensierte Zollspediteur, vom Bekleidungshersteller-Besitzer beauftragt, der Einkaeufer, oder der Empfaenger.
Der verantwortliche Einfuehrer ist verantwortlich, die Zollkosten zu bezahlen.

Ihr Logistikdienstleister wird Ihnen die Vor- und Nachteile erklaeren, ob Sie einen verantwortlichen Einfuehrer waehlen oder nicht.

Die Importwaren sind nicht offiziell eingefuehrt, bis die Waren im Zollabfertigungshafen angekommen sind, die Lieferung der Waren vom CBP berechtigt sind und die ermittelten Zollgebuehren bezahlt sind. Es ist die Aufgabe des verantwortlichen Einfuehrers, die Waren fuer die Begutachtung und Freigabe zu arrangieren.
https://www.cbp.gov/sites/default/files/documents/Importing%20into%20the%20U.S.pdf
Der Besitz ist der Akt der Weitergabe an eine folgende Person oder Firma, zur Verwahrung aber mit Behalt der Eigentumsrechte bis zuer Auslieferung der Waren. So, waehrend Ihre Waren im Transit sind, geben Sie, der Empfaenger, “den Besitz” der Waren zeitlich befristet an den Auftragnehmer. Der Auftragnehmer ist der Logistikdienstleister. Sobald die Sendung vollstaendig angekommen und im Lager angenommen sind, uebergibt der Auftragnehmer die Waren an Sie “zurueck”. Ihnen werden diese Begriffe in vielen Frachtpapieren finden.

Die Ladung ist der Vorgang des Beladen des Frachtgutes an Bord des Containerschiffes zum Transport in die Vereinigten Staaten. Der Verladehafen ist dort, wo die Waren tatsaechlich in das Frachtschiff geladen werden. Der Entladehafen ist dort, wo die Waren vom Schiff entladen werden.

Der Frachtbrief ist ein Frachtpapier, was dem Schiffskapitaen und dem Spediteur alle Details zur Dokumentation und Transport des Frachtgutes vollstaendig liefert. Er beinhaltet eine detailierte Liste des Frachtcontainerinhaltes.
http://www.freightquote.com/howtoship/bill-of-lading.aspx

Sie sind in der gluecklichen Lage, das Ihr Spediteur und Ihr Bekleidungshersteller die Frachtpapiere und Versicherung gegen eine Gebuehr abwickelt. Mein Rat ist, das Sie das Thema kennen und die Frachtfragen dem Spediteuer und dem Bekleidungshersteller beantworten koennen.

Fashion Start Up

Wenn Sie neu mit vietnamesischen Bekleidungsherstellern arbeiten, empfehle ich mein Buch als den perfekten Ausgangspunkt. Ich bespreche 16 Fragen, die Sie sich stellen müssen und die Sie beantworten können, bevor Sie sich mit Fabriken treffen. Ich teile Insider-Tipps über Kultur und Sprache und verweise auf mein Netzwerk in Vietnam. Lies das Inhaltsverzeichnis und einen Auszug aus meinem Buch.
Stacks Image p83_n9

Luftfrachtbriefe fuer Luftfrachtverschickungen

Ein Frachtbrief ist ein Frachtpapier, ausgestellt vom Stediteur, mit Details und Anweisungen bezogen auf das Transportgut. Ueblicherweise wird es die Namen des Absenders und Empfaengers ausweisen, den Ladehafen, den Zielhafen und die Frachtroute.

Der Frachtbrief

Der Frachtbrief ist ein Vertrag zwischen dem Eigentuemer des Frachtgutes und dem Spediteur. Fuer Seefracht gibt es zwei Arten: das Rektakonnossement, welches nicht verhandelbar ist oder das Orderkonnossement. Das Frachtpapier kann gekauft, verkauft oder gehandelt werden waehrend die Waren im Transit sind.

Die Handelsrechnung

Eine Handelsrechnung ist eine Frachtrechnung vom Kauefer oder Verkaeufer. Diese Rechnungen werden oft von den Zollbehoerden fuer das Frachtgut geprueft, um den Warenwert fuer die Zollberechnung zu ermitteln. Grenzbehoerden nutzen die Handelsrechnungen zur Importkontrolle und schreiben oft die Ausfuehrung vor, wie den Inhalt, die Anzahl der Kopien, die Sprache und andere Merkmale
(siehe Abbildung 2).

Die Konsulatsfaktura

Die Konsulatsfaktura ist ein Frachtpapier, das in einigen Laendern gefordert wird. Sie beschreibt das Frachtgut und Informationen wie den Absender, den Empfaenger, und den Warenwert der Sendung. Die Zertifizierung erfolgt durch den Generalkonsul in der jeweiligen Auslandsvertretung, sie wird von den Landeszollbeamten zur Verifizierung des Frachtgutwertes, der Menge und der Produktart verwendet.

Das Ursprungszeugnis

Das Ursprungszeugnis ist ein Frachtpapier, das in einigen Laendern gefordert wird. Es ist ein offizielles Frachtpapier, was den Ursprung des Exportgutes ausweist. Das Ursprungszeugnis ist ueblicherweise von einer Behoerde ausgestellt, wie der lokalen Handelskammer. Das Ursprungszeugnis wird verlangt, auch wenn die Handelsrechnung bereits diese Information ausweist (siehe Abbildung 4).

Der Hafenuebernahmeschein und die Warenlagereingangsbestaetigung
Die Erklärung zur Kontrolle des Bestimmungsorts
Die Absender Ausfuhrerklaerung (SED)

Die Absender Ausfuhrerklaerung (SED) wird verwendet zur Exportkontrolle und als Quellendokument fuer die offiziellen U.S. Exportstatistik. SED’s muessen fuer U.S. Postal Service Sendungen ueber US$500 Warenwert angefertigt werden. SED’s muessen fuer nicht U.S. Postal Service Sendungen angefertigt werden, wenn der Warenwert US$2500 uebersteigt, klassifiziert unter jeglichen einfachen Plan B Nummer. SED’s muessen angefertigt werden, unabhaengig vom Warenwert, fuer alle Sendungen die eine Exportlizenz erfordern, oder fuer Laender mit regulierten Ausfuhrbestimmungen (siehe Abschnitt 9). SED’s werden entweder vom Exporteuer oder vom Export Agenten angefertight und an den Export-Spediteur uebergeben (zum Beispiel der Postbehoerde, der Fluggesellschaft oder der Seefrachtgesellschaft). Der Export Spediteur wird die erforderlichen Kopien an die U.S. Zollehoerden am Zielhafen uebergeben (siehe Abbildung 5). Oft werden die SED als Nebendokumente eines anderen Dokumentes erstellt, wie den Versendervorschriften, wie in Beispiel 6 gezeigt.

Die Exportlizenz

Die Exportlizenz ist ein Frachtpapier, welches die Ausfuhr eines speziellen Frachtgutes in einer bestimmten Menge zu einem bestimmten Zielort definiert. Dieses Dokument ist fuer die meisten oder alle Exportlieferungen einige Laender erforderlich und fuer andere Laender nur unter bestimmten Bedingungen.

Die Export Packliste

Die Export Packliste ist wesentlich umfangreicher und informativer als eine Standard
Inlandspackliste und beschreibt die Art der Verpackung, wie Karton, Kiste, Fass. Sie weist auch das individuelle Netto-, gesetzlich zulaessiges-, Eigen- und Gesamtgewicht und Verpackungsmass jeder einzelnen Einheit (in U.S. und im metrischen System) aus. Die Kartonbeschriftung sollte die Versender- und Empfaengeradresse beinhalten. Die Export Packliste wird von den Fracht- und Speditionsagenten zur Berechnung des Frachtgesamtgewichtes und –volumen und zur Identifizierung des korrekten Frachtgutes. Zusaetzlich, fuer U.S.- und auslaendische Zollbeamte koennen die Export Packliste zur Sendungsueberpruefung benutzen (siehe Abb. 7).

Das Versicherungszertifikat

Das Versicherungszertifikat wird verwendet, um den Verlust oder die Beschadigung des Frachtgutes waehrend des Transports zu versichern (siehe Abb. 7).

Lass uns ├╝ber Skype sprechen

Wir sind alle beschäftigt und wir leben alle in verschiedenen Zeitzonen. Calendly wird uns helfen, Datum und Uhrzeit zu finden, wenn wir beide frei sind und Ihre Zeitzone und meine Zeit im Auge behalten.

30 Minuten sind normalerweise genug Zeit, um herauszufinden, ob ich Ihre Bedürfnisse erfüllen kann. Ich bin während der Woche verfügbar, um Gespräche in Echtzeit zu führen.
Lass uns online reden
Zeiten sind Vietnam Zeit. Indochina Zeit.

Montag 7:30 oder 15:15 Uhr
Dienstag 7:30 oder 15:15 Uhr
Mittwoch 7:30 oder 15:15 Uhr
Donnerstag 7:30 oder 15:15 Uhr
Freitag 7:30 oder 15:15 Uhr

Cell Phone: +84 1223684751
This number also valid for FaceTime/Viber/WhatsApp/Zalo
WeChat: VietnamInsider
Skype: chris36walker
Wenn Sie keinen Termin vereinbaren möchten, senden Sie mir eine E-Mail [email protected]

Hier erreichen Sie uns

Kontakt

Email:
[email protected]

Skype ID:
chris36walker

Mailing Address:
Hoang Anh Gia Lai Apartments
Block A Apt. 01-03
37 Nguyen Van Huong
Thao Dien, Quan 2, Ho Chi Minh 700000
Phone: 0084 (0)1223684751
Attention: Chris Walker

Follow on Facebook

Follow on Google +

Connect on LinkedIn

Follow on Twitter